Fleckebyer planen ein neues Feuerwehrhaus
Erweiterung oder Anbau nicht möglich – Suche nach Grundstück

KNJHV2019Fleckeby. Die Einsatzkleidung muss neben den Fahrzeugen hängen. Nicht nur das zeigt: Im Fleckebyer Feuerwehrhaus herrscht Platzmangel. Den Neubau als nötige Konsequenz daraus kündigte Bürgermeister Rainer Röhl (FWGF) am Sonnabend auf der Versammlung der Brandschützer an.

„Mitte der Achtziger Jahre gab noch keine Jugendwehr, keine Frauen und nur ein Fahrzeug in der Halle“, blickte Röhl auf die Erbauungszeit zurück. Da inzwischen alles anders ist, hatte eine Arbeitsgruppe aus Wehrführung und Fraktionsvorsitzenden zunächst eine Erweiterung ins Auge gefasst. „Ein Anbau ist nur in Richtung Süden möglich. Im Oktober wurden auf dem Grundstück elf Bodenproben gezogen. Sie ergaben, dass dort nicht gebaut werden kann“, berichtete er.

Unter anderem sprechen mächtige Tonschichten und ein hoher Grundwasserstand gegen eine Überbauung. Den nun erforderlichen Neubau kündigte Röhl an, ohne ihn direkt zu benennen. „Wir müssen uns jetzt um ein Grundstück von 4000 bis 6000 Quadratmeter Größe kümmern“, sagte er. Wehrführer Ralf Dibbern war erleichtert. „Ich bin froh, dass der Bürgermeister den Neubau jetzt offiziell angesprochen hat“, sagte er. Angesichts des Planungsstandes rechnete er noch mit einigen Jahren bis zum Neubau. Verbindlicheres wusste er zum neuen Mehrzweckfahrzeug. „Es soll im März kommen“, kündigte er an.

21 Einsätze gab es 2018. Mit 53 Aktiven bleibt Fleckeby die größte Wehr im Amt Schlei-Ostsee. Die Übernahme des 27-Jährigen Julian Liliental sorgte dafür, dass die Zahl sogar um einen stieg. Dazu kommen 27 Mädchen und Jungen in der Jugendwehr.

Veränderungen gab es im Vorstand. Matthias Wagner wurde zum neuen Schriftführer gewählt. Kassenwart blieb Thorsten Schröder. Für 25 Jahre aktiven Dienst erhielt Stefan Grothkopp das Brandschutzehrenzeichen in Silber. Für Treue zur Wehr wurden auch Lars Burrak (20 Jahre) und Sven-Erik Gründel (zehn) ausgezeichnet.

 

Kieler Nachrichten 22.01.2019

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen.
Datenschutz Akzeptieren